E-Mobilität beginnt auf dem Dach! Auf dem Weg zum CO2-neutralen Autohaus.

Die Anzahl an neu zugelassenen Elektrofahrzeugen steigt von Jahr zu Jahr.
Damit das Konzept der Elektromobilität funktioniert braucht es auch eine gute Ladeinfrastruktur.
Diese stellt das Autohaus Roth auch den Kunden zur Verfügung

Mit den Solarzellen auf dem Gebäudedach wird dafür gesorgt, dass Kunden eine passende Strom-Infrastruktur vorfinden.

Damit kann man umweltfreundlichen Strom für die neu errichteten Ladestationen emissionsfrei herstellen, Elektrofahrzeuge umweltfreundlich aufladen, das Autohaus mit umweltfreundlichem Strom und Energie versorgen.

Die maßgeschneiderte Anlage ist speziell an die Bedürfnisse des Autohauses angepasst.
Das Zusammenspiel aller Komponenten und die intelligente Steuerung ermöglichen nicht nur eine effiziente Nutzung der E-Ladeinfrastruktur, sondern auch einen hohen Eigenverbrauch der Sonnenenergie. Für mehr Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit.

Solaranlage